next up previous contents
Nächste Seite: Weitere Eigenschaften Aufwärts: Kurzdarstellung von A++ Vorherige Seite: Kurzdarstellung von A++   Inhalt

Wesen und Zweck

A++ ist eine Programmiersprache, deren Minimalismus nicht zu übertreffen ist. Ihr einziger Zweck ist es, an der Programmierung Interessierten zu helfen, so schnell und effizient wie nur möglich das Wesentliche der Programmierung zu erfassen.

Ein zur Verfügung gestellter Interpreter soll dabei behilflich sein, das Gelernte anzuwenden und zu testen.

In keiner anderen Programmiersprache werden Lernende gezwungen sich mit dem Wesentlichen der Programmierung so intensiv auseinanderzusetzen wie in A++.

Der Vorteil dieses rigorosen Vorgehens besteht darin, dass in kurzer Zeit Denkmuster eingeübt werden, die einen befähigen, sich müheloser in die großen populären Programmiersprachen einzuarbeiten und in diesen in kurzer Zeit produktiv zu werden.



Georg P. Loczewski 2003-07-18
Buchbestellung hier!!!